Warning: Undefined array key "rcommentid" in /home/.sites/552/site5587627/web/wp-content/plugins/wp-recaptcha/recaptcha.php on line 348 Warning: Undefined array key "rchash" in /home/.sites/552/site5587627/web/wp-content/plugins/wp-recaptcha/recaptcha.php on line 349 Lichtideen für die Terrasse: So wird's magisch - einrichtungsplaner.at

Lichtideen für die Terrasse: So wird’s magisch

681 Aufrufe 0 Comment

Der Sommer naht und bringt hohe Temperaturen mit sich. Damit Sie ihn ausgiebig genießen können, sollten Sie Ihren Außenbereich – sei es im Garten oder auf einer Terrasse – möglichst gemütlich gestalten. Ein wichtiger Aspekt, der diesem Umstand Rechnung trägt, ist eine angenehme und ästhetische Beleuchtung, die das gewisse Etwas verleiht und ein schönes Ambiente erzeugt. Wie Sie das praktisch umsetzen können, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Diese Varianten müssen Sie ausprobieren

Bekanntermaßen unterscheiden sich Geschmäcker extrem und das ist auch bei Einrichtungen und dem allgemeinen Stil der Fall. Damit Sie sich angesprochen fühlen, können Sie eine der folgenden Ideen umsetzen und Ihre Terrasse auf diese Weise erheblich aufwerten.

  • Mit speziellen Terrassenleuchten stellen Sie ein ganz besonderes Ambiente her. Die Leuchten können Sie entweder an den Wänden oder auf dem Boden platzieren – je nachdem, wie es Ihren Wünschen entspricht.
  • Sie könnten außerdem sogenannte Pendelleuchten anbringen. Diese sind für Orte sehr gut einsetzbar, in denen es eher ruhig und entspannt zugehen soll. Das kann am Esstisch der Fall sein oder auch in einem Loungebereich. So wird die Beleuchtung einen gemütlichen Effekt haben.
  • Wenn Sie es bunt mögen, können Sie Glühlampen kaufen, die in verschiedenen Formen und Farben erhältlich sind. Für den Garten- und Terrassenbereich eignen sich vorrangig für den Sommer die Solar-Glühbirnen sehr gut, sodass Sie von einer stimmungsvollen Beleuchtung umgeben sind.
  • Sie können auch separate Wandbeleuchtungen anbringen lassen, um eine indirekte Beleuchtung zu erzeugen. Dadurch bekommt die Terrasse eine warme, einladende Atmosphäre, was abends sehr angenehm ist.
  • Bodenstrahler entlang der Terrassenkante oder um Pflanzen und Dekorationen schaffen eine Orientierung, dienen der Betonung und sorgen für ein Staunen bei den Betrachtern. Wenn Sie sich gerne im Außenbereich aufhalten, oft Besuch bekommen und ansonsten generell Wert auf Stil legen, eignen sich diese Optionen optimal für Ihren Bedarf.

Halten Sie die Sicherheitsrichtlinien unbedingt ein

Leuchten aller Art sind bei der Installation mit nicht unerheblichen Gefahren verbunden. Daher sollten Sie die nachfolgenden Sicherheitshinweise minutiös beachten, um sich und andere vor Schäden zu schützen.

  • Sorgen Sie zunächst für Sicherheit bei der Elektrizität. Wenn Sie fest verdrahtete Leuchten installieren, sind elektrische Anschlüsse ordnungsgemäß anzubringen. Sollten Sie unsicher oder unerfahren sein, sind professionelle Elektriker heranzuziehen.
  • Außerdem sollten die Leuchten und Lampen für den Außeneinsatz tauglich sein. Da es ab und zu regnet, sollten die Geräte wasserbeständig sein und auch ungünstigen Witterungsumständen standhalten können.
  • Neben der Wassersicherheit müssen die Brandgefahren bedacht werden. Wenn Sie offene Flammen wie Kerzen oder Fackeln verwenden, sind sie in jedem Fall von brennbaren Materialien fernzuhalten.
  • Sollten Sie Kabel verlegen müssen, beachten Sie bitte, dass diese nicht freiliegen. Dadurch kann es zu Schäden am Kabel selbst kommen oder für Unachtsame eine Stolperfalle darstellen.
  • Vermeiden Sie außerdem Überlastungen, die Ihr Stromkreis nicht aushalten kann. Achten Sie auf Strombelastungsgrenzen und inspizieren Sie die Ware vor der Installation auf Mängel. Warten Sie die Anschlüsse, Leuchten und Kabel regelmäßig, sodass sie auch langlebig und funktionstüchtig bleiben.
Datenschutzinfo