Tipps rund um Möbel für Baby- und Kinderzimmer

481 Aufrufe 0 Comment

Kindermöbel machen im Laufe ihrer „Lebenszeit“ vieles mit. Ob zum Spielen, Schlafen oder Lernen – standfestes und robustes Mobiliar gehört zwingend in jedes Baby- oder Kinderzimmer. Dabei wachsen die Möbel im Idealfall mit. Kindermöbel benötigen ein pflegeleichtes und leicht zu reinigendes Design. Im Mittelpunkt steht, dass sie sich kindgerecht präsentieren. Die Fantasie kommt bei Kindermöbeln am besten nicht zu kurz. So funktionieren die Kleinen das Doppelstockbett schnell zum Piratenschiff und den Kleiderschrank zur Räuberhöhle um.

Kindermöbel – Nutzgegenstand und Spielobjekt

Kinder brauchen zum Spielen und Toben eine Menge Platz. Daher erscheinen die idealen Kindermöbel auf keinen Fall sperrig. Bunt, fantasievoll und platzsparend – dieses Design macht die Nutzgegenstände zu gern gesehenen Spielobjekten. Achten Sie beim Kauf von Kindermöbeln auf Multifunktionalität. Auch hier stellen Etagenbetten ein perfektes Beispiel dar. Mit ihnen nutzen Sie den Raum optimal aus und schaffen im Zimmer mehr Freiflächen. Einen Vorteil bietet Mobiliar aus Massivholz. Dieses erscheint umweltverträglich und bei Bedarf schleifen Sie es schnell und unkompliziert ab. Dagegen besitzen Kindermöbel aus Kunststoff ein leichteres Gewicht. Allerdings besteht das Risiko, dass sie Weichmacher oder Farbstoffe enthalten, die Ausdünstungen abgeben.

Anerkannte Gütesiegel informieren Sie über Sicherheit der Kindermöbel und Verträglichkeit der verwendeten Materialien. Möbel aus Nadelholz enthalten in einigen Fällen Terpene, die allergieauslösend wirken. Daher eignen sich für das Kinderzimmer speziell Einrichtungs-Gegenstände aus Laubhölzern. Dazu zählen Ahorn, Buche und Eiche.

Kinderzimmermöbel aus dem Internet

Im Netz spezialisieren sich Anbieter auf den Verkauf von hochwertigen Möbeln für das Baby- oder Kinderzimmer. Weitreichende Angebote finden Sie auf der Seite Ackermann.ch. Unter dem Motto „das Echte leben“ verkauft Ackermann sowohl Kleidung und Schuhe als auch Elektronik und Haushaltswaren. Das Kinderspielzeug finden Sie unter dem entsprechenden Tool übersichtlich aufgelistet und nach dem Alter sortiert. Ab der Geburt bis über das 14. Lebensjahr hinaus – auf Ackermann.ch gibt es Kinderspielzeug von A bis Z.

Kindermöbel kaufen Sie unter der Rubrik „Kinderausstattung“. Ein Etagenbett von Parisot befindet sich ebenso im Sortiment wie bunte ABC-Schreibtische. Viel Platz bieten die großen Kleiderschränke von Rauch, die Sie in verschiedenen Designs erhalten. Suchen Sie ein Kinderbett, steht Ihnen bei Ackermann eine weitreichende Auswahl zur Verfügung. Modelle in Star-Wars-Optik oder süße Prinzessinnen-Betten – diese Nachtlager sorgen dafür, dass Kinderherzen höherschlagen. Legen Sie Ihre Wunschprodukte in den Warenkorb und melden Sie sich unter „mein Konto“ unkompliziert an. Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder Kreditkarte. Bei Ihrer ersten Bestellung erhalten Sie 25 Euro geschenkt.

0 Kommentare

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!